panorama

 

Porträt

Einleitend ein paar Worte zu meiner Person und zu meinem beruflichen Werdegang. Ich bin 1969 in Lindenberg geboren und wohne in Weiler (Allgäu). Nach dem Abitur am Gymnasium Lindenberg studierte ich zunächst an der Universität Konstanz Biologie. 1996 unternahm ich nach Abschluss meines Biologiestudiums erste journalistische Gehversuche als freier Mitarbeiter bei der Westallgäuer Zeitung und als Praktikant bei der Zeitschrift Alpin. Danach folgte ein Journalistikstudium an der Universität Hohenheim. Während des Studiums lernte ich im PR-Team der Stuttgarter Firma Drees & Sommer „die andere Seite des Schreibtisches“ kennen und schrieb die Texte für einige Firmenbroschüren. Außerdem entstanden während dieser Zeit erste Text- und Bildveröffentlichungen in verschiedenen Magazinen.

Seit März 2001 arbeite ich von Weiler aus als freier Journalist (Text und Fotografie) für die Westallgäuer Zeitung und verschiedene Zeitschriften, überwiegend in den Bereichen Natur, Reise, Freizeit und Gastronomie. Zudem betätige ich mich als Buchautor (Text und Fotografie) für den Kosmos-Verlag in Stuttgart. Im September 2002 erschien mein erstes Buch mit dem Titel „Clever und erfolgreich angeln“, in September 2003 kam mein zweites Buch „Die besten Anglertricks“ auf den Markt. Ein drittes Buch mit dem Titel "Das Angelbuch für Kids" ist im Frühjahr 2004 erschienen und soll demnächst ins Tschechische und Slowakische übersetzt werden.

Daneben arbeite ich auch regelmäßig für die Gästeämter in der Region. Nachdem ich in den vergangenen Jahren für die Gästeämter in Weiler und Lindenberg bereits einige Fotoaufträge ausgeführt habe, durfte ich im letzten Jahr den neuen, gemeinsamen Tourismusauftritt von 13 Westallgäuer Gemeinden fotografieren und texten. Im Rahmen dieser Arbeit sind sechs Themenbroschüren (12 bis 20 Seiten), eine Imagebroschüre (46 Seiten), ein Unterkunftsverzeichnis (214 Seiten) sowie ein gemeinsamer Webauftritt der 13 Gemeinden entstanden. Auch für das Verkehrsamt von Wasserburg am Bodensee bin ich in den letzten beiden Jahren für Fotoaufnahmen unterwegs gewesen.